20.05.13

Curry-Käse Weisswein Risotto

Spontane Resteverwertung, die sogar noch suuupeeeer leeckaaa war!




Zutaten:
Knoblauchzehe
Risottoreis
Weisswein
Bouillon
Parmesan
Hartkäse nach Wahl
Curry, Paprika, Pfeffer, Salz

Zubereitung:
Knoblauch in Olivenöl anbraten und Risottoreis dazugeben. Glasig anbraten und mit Bouillon ablöschen. Einkochen und immer wieder mit Bouillon auffüllen, am Schluss den Weisswein einkochen. Zum Schluss Parmesan un die Gewürze darunter mischen. Das Curry sollte dabei dominieren. 

Beim Servieren mit Hartkäse garnieren. 

Juten Hunger!





Kommentare:

  1. Sieht wirklich total lecker aus. Ich liebe alles was mit käse ist :)

    Wegen meiner blogpause:
    Hab nur aktuell viel um die Ohren, mir fehlen daher auch die Inspirationen :( habe natürlich vor, bald wieder los zu legen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe ebenfalls alles, was mit Käse ist. Deshalb ist bei mir fast alles aus Käse. =D

      Oh, ok. Ja dann hoff ich mal, dass du bald wieder Zeit und Inspiration findest und bis dahin eine Gute Zeit.

      Löschen

Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Unpassendes ohne Vorwarnung zu löschen.

Ich bin kein Freund von gegenseitigem Folgen.