17.06.12

Beauty day

Na meine Lieben, wie habt ihr eurer Wochenende so verbracht? Also heute habe ich so überhaupt gar nix gemacht ausser mich zu verwöhnen. Kein Make up, nur im Pyjama rumlaufen, ab und an etwas Sport, Duschen, Haarkur, und zum Schluss eine Honig-Joghurtmaske, welche ganz einfach selbst nachzumachen ist. Ich bin total verliebt in sie und sie kühlt so schön und ist ein absoluter Jungbrunnen (reine Vorsorgemassnahme). Und das Beste an der Maske ist, man kann sie von den Lippen lecken. Sie schmeckt köstlich!






Joghurt-Honig Maske
Diese Maske macht müde Haut munter und lässt den Teint strahlen! Dazu 5 EL Naturjoghurt mit 1 EL Honig verrühren, auf das Gesicht aufgetragen und ca. 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend die Maske mit lauwarmem Wasser abwaschen.





Kommentare:

  1. Das klingt sooooooooo gut :)
    Werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Also die Maske, das mit dem Entspannen versuche ich nochmal wenn meine Kinder erwachsen sind... so in 18 Jahren :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. =D in diesem Falle sind die noch ganz klein?

      Löschen
    2. Ja :) Unser Großer ist 26 Monate alt und die Kleine 6 Monate :) Da ist nicht viel mit entspannen :D

      Löschen
  2. So ein ruhiger Tag zum entspannen kann manchmal echt soo schön sein. :) Hab ihn ähnlich wie du in Jogginghose und mit Sport verbracht.

    Die Gesichtsmaske klingt auch super! Werd ich demnächst auf jeden Fall mal ausprobieren. ;D

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Toller Blog hast nun eine Leserin mehr.Werde mich freuen wenn du bei mir auch mal vorbei schaust Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Unpassendes ohne Vorwarnung zu löschen.

Ich bin kein Freund von gegenseitigem Folgen.