04.07.12

Eine Hommage an Megan Fox





Viele von euch werden jetzt mit offenem Mund und grossen Augen vor dem Bildschirm sitzen. Zum einen, wegen Miss Fox und zum anderen weil genau ICH ihre Bilder poste und ihr sogar eine Hommage ausspreche. Irre was? Ich habe von dieser Dame nie wirklich viel gehalten. "Flittchen", "billig" und "dumm" waren so meine gängigsten Bezeichnungen für sie. Doch nach ihrem Wandel, ja ich nenne ihn so, habe ich mein Interesse an dieser Frau entdeckt. 

Sie führt schon seit Jahren eine glückliche Beziehung mit ihrem Freund, ist nun sogar Schwanger und ist sich selbst immer treu geblieben. Auch mit den Schlagzeilen, sie hätte zugenommen, ist sie super mit klar gekommen und hat einfach drauf geschi**en. "Sie will nicht immer nur als die sexy Co-Darstellerin von Shia LaBeouf aus dem Film Transformers gelten". Mit diesem Satz hat sie mein Herz schliesslich ganz erobert. 

Megan, du bist eine tolle Schauspielerin (eben gestern bei Two and a half man wieder festgestellt), eine ultimative Powerfrau und zu guter Letzt -und verzeih mir, dass ich das jetzt sagen muss- du bist verdammt scharf; von deinem Körper will ich erst gar nicht anfangen. O.O








Ps.: Dieser Post ist insgeheim noch an jemand weiteren gewidmet. Viel Spass beim Sabbern Mister 'P. =D

1 Kommentar:

Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Unpassendes ohne Vorwarnung zu löschen.

Ich bin kein Freund von gegenseitigem Folgen.