22.07.13

Jamie Oliver Abend

Zwei tolle Freundinnen von mir haben mir zum 20. Geburtstag im Dezember ein Jamie Oliver Kochbuch geschenkt (suuuuppiiii). Logisch also, dass ich sie beide mal zu einem Jamie Abend eingeladen habe. Dazu habe ich diverse Rezepte aus dem Buch rausgepickt, etwas abgeändert, da ich einige Zutaten nicht Zuhause hatte oder ich sie nicht mag und zubereitet. Es war lecker und der Abend war grossartig. Den Dessert habe ich euch ja bereits in diesem Post hier gezeigt. 

Danke nochmal Mädels. xoxo


Dazu habe ich einfach Pfirsiche püriert, abgesiebt und mit Waldbeeren Café de Paris aufgefüllt. Den Rand mit Rohzucker dekoriert und zum Schluss noch mit Eiswürfel gefüllt mit Himbeeren getoppt. 

Angefangen mit gebratenen Kartoffeln an einer scharfen Tomatensauce, dann ist das eine Trutengeschnetzeltes an einer Honig, Senf Marinade, das andere sind mexikanische Kroketten ohne Kartoffeln und das weitere Parmesan, Riesling Risotto mit Erbsen und Weichkäse. 

Hier haben wir gekaufte Tortilla-Chips an diversen Dips (Curry, Cocktail und Knoblauch) und ein Orangen, Zitronen, Grieskuchen getränkt mit einem Honig, Orangen, Zitronen Sirup und dazu Joghurt-Eis. 

Hier nochmal das Risotto und Pouletgeschnetzeltes an einer Paprika, Olivenöl Marinade und Rosmarinkartöffelchen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Unpassendes ohne Vorwarnung zu löschen.

Ich bin kein Freund von gegenseitigem Folgen.