09.09.13

Instamoments

linainaa_



Heute hatte ich mein Probetraining in einem Fitnessstudio. Eigentlich halte ich nicht viel davon, da ich vieles auch Zuhause machen kann. Aber ich wollte es trotzdem mal wieder wissen, wie es ist und es hat sehr Spass gemacht. Ich habe gesehen, dass ich doch vieles nicht Zuhause machen kann, was aber wichtig wäre, wie Rückentraining bspw. Ich werde also nochmals drüber schlafen und mir das gut überlegen...denn eigentlich gehört mein Herz dem Kampfsport. Nach 15 Jahren Karate möchte ich diesen Teil meines Lebens nicht einfach in die Ecke stellen. Das fände ich irgendwie Verschwendung und schade. Kickboxen würde mich reizen, aber das Problem ist, dass diese Clubs voll mit - verzeiht - notgeilen, aufgepumpten Männern sind. Also dies habe ich zumindest beim letzten Schnuppertraining so erfahren. Jetzt mal gucken und erst ne Mütze Schlaf nehmen. Morgen sieht die Welt schon wieder anders aus. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Unpassendes ohne Vorwarnung zu löschen.

Ich bin kein Freund von gegenseitigem Folgen.