01.11.13

Herbstlicher Gaumenschmaus - Pasta an Walnuss-Pecorino-Sauce


Zutaten für zwei Personen:
250 g Pasta
80 g Walnusskerne
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
50 g Sahne
50 g Pecorino, gerieben
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Pasta aufsetzen.

Walnusskerne und Knoblauchzehe fein hacken (ich habe es in einen Mixer geworfen) und mit dem Öl in einer grossen Pfanne leicht anrösten. Sahne dazugiessen und einig Minuten auf sehr kleiner Stufe köchlen lassen. 

Wenn die Pasta al dente gekocht ist, den Pecorino zu den Walnüssen geben und verrühren. Vom Nudelwasser eine Tasse abschöfpen, dann die Pasta abgiessen und zur Sauce geben. Alles gut verrühren und etwas Nudelwasser zugeben, wenn sie zu trocken ist. 

Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. 

Fettisch. 


Danke an We love Pasta fürs Rezept. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Unpassendes ohne Vorwarnung zu löschen.

Ich bin kein Freund von gegenseitigem Folgen.