03.07.14

Mini-Sandwich oder Burger ohne Bulette



Was gibt es besseres zum Grillen, der Gartenparty, dem Picknick oder als süsses, kleines Mitbringsel? Genau. Lecker Brot mit lecker Fleisch, Käse und für die Gesunden (ich verzichte) mit Rucola (wie unterscheidet man das von Löwenzahn? Für mich echt fraglich). 


Die Brötchen habe ich anhand dieses Rezeptes hier gemacht. Das Brot ist super schnell zubereitet und gebacken. Für die Form analog den Bildern, einfach drei Kügelchen formen und in eine Muffinform drücken.

Wer mag noch mit Sesam, Mohn oder Sonnenblumenkernen garnieren.


Befüllt die Brötchen mit Salami oder Putenbrust oder eurem Lieblings Aufschnitt. Dazu kann Weichkäse passen oder ein Hartkäse, allenfalls Mayonnaise oder geschnittene Eier. Da seit ihr völlig frei. Packt rein, was schmeckt. ,-D






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Unpassendes ohne Vorwarnung zu löschen.

Ich bin kein Freund von gegenseitigem Folgen.