26.01.17

CURRENTLY


Gemessen: Mein Bruder und ich haben uns am Sonntag vermessen. Sprich Bein-Umfang, Bizeps- und Trizeps-Umfang, Po-Umfang usw. Und gleichzeitig haben wir unseren aktuellen Körper fotografiert. Zurzeit ist nämlich alles noch etwas schwammig und gut genährt, aber in zwei Monaten soll da einiges an Festigkeit und Definition zu sehen sein. Deshalb heisst es jetzt zwei Monate "Süssigkeiten? Nein danke". Uff.. das wird schwer. 

Gemalt: Mein allererstes Bild (all die Krakeleien aus der Schule zähl ich mal nicht mit). Zusammen mit meiner Mutter habe ich zu Weihnachten einen Mal-Workshop bei der Malschule & Atelier Jennifer Gehr geschenkt bekommen und gestern hatten wir einen zweistündigen Workshop, in dem wir eine kleine Leinwand bemalen durften. Da ich seit ich denken kann auf alles, was asiatisch ist, abfahre und mich die Bedeutung des Yin und Yang schon immer prägte, war für mich eig. ziemlich schnell klar, was ich malen wollte. Und ich finde... ein kleiner Picasso ist schon an mir verloren gegangen. ,-D Ne, ich bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis und werde bestimmt noch weitere male die Kurse von Jennifer Gehr in Flawil besuchen, denn sie hat das echt super gemacht und Malen kann echt entspannend sein. Kann ich nur empfehlen.

Gebucht: Tja Bubus ab dem 20.03.2017 bin ich für drei Monate weg. Auf und davon. Meine Amerika/Hawaii-Reise ist gebucht und seit gestern auch bezahlt. Ich freue mich so unglaublich fest. Natürlich werde ich euch auch da mitnehmen und versuchen, den Blog (je nach Internetempfang) am laufen zu halten. 

Geliehen: Ich habe mir ein Buch für Fitnessübungen mit dem Miniband ausgeliehen und gefühlt jede der 100 Seiten mit meinem Handy abfotografiert. Das Handy war danach so heiss gelaufen, dass es sich automatisch als Sicherheitsmassnahme ausgeschalten hat. Da ich ja zurzeit so hart an meinem Körper arbeite und in Amerika nur wenig Möglichkeiten habe, jeden Tag ins Gym zu gehen, musste irgendwie ein Muskel-Erhaltungs-Programm her, was ich da umsetzen kann. Deshalb habe ich mir jetzt solche Flexbänder gekauft und hoffe, dass meine Muskelmasse in den drei Monaten dadurch nicht all zu krass verschwinden wird. 

Gedacht: "I'm so excited!", denn morgen ist endlich mein Termin zum Microblading!! Ich freu mich so wahnsinnig. Diesbezüglich halt ich euch natürlich auf dem Laufenden. 

...und was gab's bei euch so Neues?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Unpassendes ohne Vorwarnung zu löschen.

Ich bin kein Freund von gegenseitigem Folgen.