24.05.18

KITCHEN // SCHOKOLADENMOUSSE TORTE


und das ganz ohne Backen!!

Geht fix und schmeckt unsagbar lecker. Ich denke, die Bilder sprechen für sich. Schokolicious!!!


Zutaten
300 g Butterkekse (ich habe für einen Teil davon die Zucker-reduzierte Variante genommen. Die Torte hat sonst schon genug Zucker zu bieten.)
150 g dunkle Schokolade
250 g Butter

400 ml Sahne
2 Pack Sahnestandmittel
200 g dunkle Schokolade
200 g Vollmilchschokolade

Erdbeeren

Zubereitung
Springform mit Backpapier auslegen. Die Schokolade hacken und die Kekse zerbröseln (paarmal kräftig mit dem Nudelholz draufschlagen). Die Butter schmelzen. Alle drei Zutaten dann miteinander vermengen und in die Springform geben. Mit dem Boden eines Glases schön andrücken und ab damit in den Kühlschrank. 

Für die Mousse die zwei Schoki-Sorten mittels Wasserbad schmelzen. Dann zwingend auf Lauwarm abkühlen lassen.

Die Schlagsahne zusammen mit dem Sahnestandmittel aufschlagen und danach die abgekühlte Schoko dazugeben. Alles vorsichtig mit einem Schwingbesen unterheben. So geht die Luftigkeit nicht verloren. 

Die Mousse nun auf den abgekühlten Boden geben und nun für mind. zwei Stunden im Kühlschrank kalt stellen. 

Das ganze habe ich dann noch mit einigen regionalen Erdbeeren garniert. Da seid ihr aber komplett frei. 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Unpassendes ohne Vorwarnung zu löschen.

Ich bin kein Freund von gegenseitigem Folgen.