17.08.14

Aufstrich: Weisse Schokocreme mit Macadamia



Zutaten:

300g weiße Schokolade
130g Macadamianüsse
40g Kokosraspel
2 Esslöffel geschmacksneutrales Pflanzenöl
1 Teelöffel Vanilleextrakt
wenn die Macadamias ungesalzen sind: 1 Prise Salz


Die weiße Schokolade langsam schmelzen lassen.

Die Kokosraspel und die Macadamias in den Mixer geben und ganz fein zerkleinern. Bei mir wurden die pürierten Nüsse nach nur einigen Sekunden zu einer Creme, weil durch das Pürieren das Fett austritt. Bei den ungesalzenen muss man später noch eine Prise Salz zugeben bzw. bei den gesalzenen etwas Salz abreiben, damit es nicht zu viel wird. Wer kein Kokos mag, nimmt einfach 170g Macadamianüsse und lässt die Kokosraspel weg.

Öl, Vanille und ggfs. Salz dazugeben und weiter pürieren.

Zum Schluss die geschmolzene Schokolade zugießen und alles weiter mixen, bis die Masse schön homogen und cremig ist.

Die Masse sofort in saubere Gläser geben, verschließen und bei Raumtemperatur fest werden lassen.

Fertig ist der leckere Brotaufstrich zum selbst geniessen oder verschenken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor Spam, Beleidigungen und Unpassendes ohne Vorwarnung zu löschen.

Ich bin kein Freund von gegenseitigem Folgen.